Schläger_Zeichnung_rot_201.png
Bann 1.jpg

Trio Bann

Der Klang der Berge ist eine Frage der eigenen Wahrnehmung. Seit über 20 Jahren hören die Musiker den Bergen zu und übersetzen mit ihren Instrumenten die alpine Landschaft in ihre Musik. Alphornmelodien fliegen über flirrende Hackbrettakkorde, polyphonisches Balaphonspiel webt ein rhythmisches Klangnetz. Das Geläut der Kuhglocken schwingt durch den Raum, während über dem Basshackbrett-Groove die offenen Multiphonics der Posaune davonschweben...

Roland Dahinden - Posaune, Alphorn

Roland Schiltknecht - Hackbrett

Gabriel Schiltknecht - Perkussion

www.triobann.ch

CD-1.png
Dahinden-Schiltknecht Trio: Bann, 2006

Dahinden-Schiltknecht Trio: Bann

Zytglogge, 2006